Seit dem Bestehen unserer Angel-AG hat sich ein fester Teilnehmer-Stamm gebildet. In der Hoffnung auf den langsam nahenden Frühling wurde gestern über dem Feuer zubereitet - natürlich FISCH!!!

Jeden Montag treffen sich nunmehr 12 bis 13 Jungen und ein Mädchen im Südclub zur Angel-AG.
In den letzten Wochen konnte hier theoretisches Wissen über verschiedene Fischarten und deren Lebensgewohnheiten erlangt werden. Für die meisten, der 6 bis 12-Jährigen Kinder und angehenden Jugendlichen, sind dies die ersten Erfahrungen mit dem Hobby "Angeln". Die Unterschiede zwischen Fried-und Raubfischen, die verschiedenen Stellungen der Mäuler von Fischen sowie Hintergründe des Aussehens wurden übermittelt und gepaukt. In einem kleinen Test konnte das erlangte Wissen geprüft werden.

In kleinen Runden wurde Angelmaterial angesehen, angefasst und erklärt. Für Wurfübungen stand uns das Innen- und Außengelände des Club´s zur Verfügung. Nachdem so viele Informationen flossen, konnte auch Fisch angefasst, gerochen und - GEGESSEN werden!!!

Wir warten nun auf die warmen Sonnenstrahlen und freuen uns auf´s erste Angeln an der Spree!

PETRI HEIL!!!!

Suche

Einblicke