Dreißig fleißige Hände waren am ersten Tag unseres Ferienangebotes auf und um den Bauspielplatz tätig. Neben Baumpflege auf dem Spielplatz am Ulmenring, Budenbau und abenteuerlicher Rallye gab es viel zu erleben...

Die Anwohner des Ulmenrings staunten nicht schlecht über die vielen "Freiwilligen", die am Dienstag auf dem anliegenden Spielplatz für Ordnung sorgten. Die Kinder konnten hier Weiden schneiden, welche dann auf langem, gefährlichen Weg auf das Gelände des Südclubs gelangten.

Doch alle unsere Ferienwochen-Teilnehmer kamen sicher wieder zurück.

Die Kinder zeigten Kreativität und Spass an den, selbst mitbestimmten, Angeboten. Es entstand ein neues Haus auf dem Bauspielplatz sowie eine Hütte aus Weidengeflecht.

Suche

Einblicke